WTL Werkstofftechnik-Labor GmbH
StartseiteQualitätLeistungenKontakt

Werkstoffprüfungen dienen im Allgemeinen dazu, die Eigenschaften eines Werkstoffes z.B. Festigkeit und Härte zu ermitteln. Diese werden beeinflusst von der Struktur, dem Gefüge sowie den Wechselwirkungen mit der Umgebung. Natürlich verändern sich die Werkstoffeigenschaften in Abhängigkeit von den Beanspruchungsbedingungen z.B. Temperatur und Spannungszustand.

Während der Fertigung und des technischen Einsatzes werden die Werkstoffeigenschaften teilweise verändert und führen somit eventuell zu Schäden. Die Schadensursache kann in unserem Hause ermittelt werden.

Unsere Aufgabe ist es mittels Werkstoffprüfungen, die Kennwerte Ihrer Werkstoffe/Bauteile unter anwendungsnahen Bedingungen qualitativ und quantitativ zu bestimmen.

 

Physikalisch-mechanisch- technologische Prüfungen
Weitere Informationen
Chemische Zusammensetzung
Weitere Informationen
Metallographische Untersuchungen
Weitere Informationen
Sonstige Untersuchungen
Weitere Informationen
© 2013 WTL Werkstofftechnik-Labor GmbH
Kontakt
AGB
Datenschutz
Impressum
Zum Seitenanfang